Umbau & Erweiterung Raiffeisenbank

5443 Niederrohrdorf

Erweiterung der bestehenden Bank wobei die vorhandenen Strukturen weit-gehend übernommen wurden.

Das 1998 erstellte Gebäude der Raiffeisen-Bank wurde durch die Erweiterung in seiner Grundfläche praktisch verdoppelt. Einbau einer Bedarfslüftung im Neubauteil und in grossen Teilen des bestehenden Gebäudes.

 

Projekt, Ausschreibung und Ausführungsplanung einer zentrale Lüftungsanlage mit Sommerkühlung ausgelegt für variablem Luftvolumen für Schalterhalle, Beratungsräume und Büroflächen sowie einer Lüftungsanlage mit Sommerkühlung für die Schulungsräume.

Neubau 950 m2
Bestehender Bauteil 1'020 m2
Umgewälztes Luftvolumen 4'900 m3/h
Lüftungszonen 15Stück
Bausumme Haustechnik 450'000 CHF